Unterstützung für Zertifizierung und Regelwerke

Nicht alle Organisationen genießen den Luxus, in ihrem Personal über Designated Engineering Representatives (DERs) zu verfügen, die das Entwicklungs-Team in Sachen Prozess, Dokumentation und Rückverfolgbarkeit unterstützen. Wenn es Ihrer Organisation wie den meisten geht, ist Ihr Normkonformitäts-Prozess zum Erreichen der FAA- oder EASA-Zertifizierung großenteils ein mühsamer manueller Ablauf.

Herausforderungen bei der strikten FAA- und EASA-Zertifizierung:

  • Sie müssen möglicherweise mehrere Normen mit komplizierten Richtlinien erfüllen, anstatt nur die Normen DO-178B/C, DO-278A und DO-254
  • Der Entwicklungsprozess muss konsistent, reproduzierbar und transparent sein
  • Die Produktentwicklung ist zu jeder Zeit anfällig für Fehler, und das Erstellen gedruckter Compliance-Daten ist teuer und zeitaufwändig
  • Die Antragsteller müssen die Unabhängigkeit gemäß dem jeweiligen Design Assurance Level (DAL) demonstrieren und Nachweise dafür vorlegen, dass die Verifikations-Aktivitäten durch ein Verifikations-Tool oder einen anderen Ingenieur als den ursprünglichen Entwickler vorgenommen wurden
  • Programme können zwischen vier und acht größere Audits erwarten, für die jeweils die entsprechenden Compliance-Daten erstellt und archiviert werden müssen
  • Antragsteller haben es nicht nur mit komplizierten Standards, sondern auch mit komplizierten Behörden zu tun

Auf Welche Tools sind richtig für mich? finden Sie Hilfe bei der Auswahl der auf Sie zugeschnittenen Tool Suite.

Zertifizierungs- und Regelwerks-Unterstützung von LDRA
      • Die LDRA Certification Services (LCS) bieten umfassende Unterstützung bei der Zertifizierung nach Luftfahrt-Normen
      • Das LDRA Compliance Management System (LCMS) ist ein cloudbasierter oder lokal gehosteter Compliance-Management-Server für Antragsteller gemäß DO-178B/C/DO-278A und DO-254
      • A Das Tool Qualification Support Pack (TQSP) unterstützt Ihre Qualifikation der LDRA Tool Suite für die Verwendung als Verifikations-Tool in Ihrer Projektumgebung
      • LDRA Testbed mit TBvision ist die statische Analyse-Engine und die grafische Benutzeroberfläche, die die Konformität zu strengen Codingstandards erzwingt
      • TBmanager ist ein rollenbasiertes Requirements Management Tool, das den Teams das Arbeiten an den einzelnen Aktivitäten und die Verknüpfung des Codes mit den übergeordneten Zielsetzungen ermöglicht
      • The Das TBobjectBox Modul fügt die Objektcode-Verifikation hinzu
LDRA bietet die ersten umfassenden und vollständig konformen FAA/EASA-Zertifizierungsservices

Diese Services werden von unserem eigenen Team aus Zertifizierungs-Experten erbracht – darunter auch Level-A-DERs mit Beglaubigungen für sämtliche Luftfahrt-Disziplinen.

Das LDRA Certification Services (LCS) Team ist außerdem mit Entwicklungs- und Verifikations-Spezialisten koordiniert, die die LDRA Tool Suite und ergänzende Tools zur Abwicklung der Tätigkeiten benutzen, mit denen Ihre Produkte für die Zertifizierung bereitgemacht werden. Darüber hinaus hilft Ihnen das LDRA Compliance Management System (LCMS) bei der Entwicklung der nötigen Infrastruktur, um die Konformität zu den Normen DO-178B/C, DO-278A und DO-254 zu erreichen – ganz gleich, ob Sie einen DER in Ihren Reihen haben, mit einem beratenden DER arbeiten oder unsere Zertifizierungs-Services nutzen. Zwar bietet die Verwendung unserer Verifikations-Produkte mit dem LCMS einen ganz spezifischen Nutzen, zwingend erforderlich ist sie aber nicht.

easa certification aerospace