Cookie Warning

This site uses cookies to help improve your experience

Please follow the link to find out more about cookies. Learn more

I understand
 

IPA/SEC ESCR Coding Standard Compliance

IPA/SEC C Codierstandardnachweis

Die IPA/SEC ESCR Richtlinien für Codierpraktiken wurde von dem Software Engineering Centre der Japanese Information-Technology Promotion Agency formuliert. Die Codierpraktiken wurden entworfen um zur Entwicklung der Produktion von konsistentem hochqualitativem Quellcode beizutragen ohne die individuellen Möglichkeiten von Programmierern berücksichtigen zu müssen. Sein Hauptaugenmerk ist auf Attribute gerichtet um ein Qualitätsmodell zu erreichen, wenn bestimmte Codekonventionen berücksichtigt werden. Die Richtlinien fassen die großen Erfahrungen zusammen, die in Japan bezüglich der Softwareentwicklung für eingebettete Systeme bestehen und sind gekoppelt mit den vorhandenen besten Praktiken für MISRA-C:2004, dem „Indian Hill C style und Codierstandards“ und den GNU Standards.

Die Richtlinien sind durch Qualitätsattribute für die Zuverlässigkeit, Wartbarkeit, Portierbarkeit und Effizienz gekennzeichnet. Sie überdecken daher ein größeres Spektrum an Programmierproblemen als jene zu deren Vermeidung MISRA ins Leben gerufen wurde. MISRA beschäftigt sich hauptsächlich mit der Zuverlässigkeit, während sich die IPA / SEC C Richtlinien auch um Sicherheitsproblemen wie die CERT C Secure Coding Standards, sowie Namenskonventionen und Stil drehen, die weder bei MISRA-C:2004 noch CERT C eine Rolle spielen.

IPA /SEC C Codierstandardwerkzeuge von LDRA

  • • Das LDRA Testbed/TBvision bildet den Kern der Analysemaschine der LDRA Werkzeugreihe. Er führt die statische Analyse durch, die für die Erzwingung von Codierstandards notwendig ist, einschließlich der für IPA/SEC ESCR benötigten.
  • LDRArules ist ein kosteneffektives, eigenständiges Regelüberprüfungswerkzeug unabhängig von der LDRA Werkzeugreihe mit dem Hauptmerkmal, dass zur erhöhten Softwarequalität unbedingt der Nachweis gehört, dass die entwickelte Software geeigneten Codierstandards genügt. IPA/SEC ESCR ist ein solcher Standard und wird von LDRArules unterstützt.

LDRA bietet eine vollständige Transparenz bezüglich der Codierstandard-Unterstützung

Für jeden Codierstandard, den wir unterstützen bieten wir eine vollständige Nachweismatrix an, so dass Sie genau sehen können welche Regeln in unseren Werkzeugen implementiert sind. Es ist leicht für Sie den Nachweis für mehrere Versionen des Standards zu vergleichen. Sie können auch den Nachweis für mehrere Standards abschätzen.

Create a New Programming Standards Model

  • A demo showing how to create a new programming standards model using TBvision. This example uses MISRA-C:2004 as a baseline and walks you through how to create your own user model.